1/2

"Habe ich ein Recht auf eine physische

Präsenz am Arbeitsplatz?"

Ihr Arbeitsort ist ein wesentlicher Bestandteil des Arbeitsvertrages.

 

Der PVB fordert neue Arbeitsformen, die nicht zum Nachteil der Arbeitnehmenden und ihres Wohlbefindens bei der Arbeit entwickelt werden. Unter normalen Rahmenbedigungen (ausserhalb der aktuellen Corona-Situation) sollten Mitarbeitende, die im Büro arbeiten möchten, immer die Wahl haben. Der Bundesrat hat das EFD beauftragt, aus Sicht des Querschnittsdepartements eine Auslegeordnung vorzunehmen und einen Vorschlag für die zukunftsweisende Ausgestaltung der flexiblen Arbeitsformen bis im ersten Quartal 2021 vorzulegen. Um einen integralen Ansatz zu gewährleisten, wird das EFD nebst den notwendigen Rahmenbedingungen auch die Bereiche Unternehmens- und Führungskultur, Personalrecht, Gesundheitsschutz, Datensicherheit, Büroräumlichkeiten sowie Informatikausstattung beleuchten

.

 

Fühlen Sie sich der Willkür Ihres Arbeitgebers und seinem Umgang mit flexiblen Arbeitsformen ausgesetzt?

 

Gemeinsam kämpfen wir für die richtigen Rahmenbedingungen im Homeoffice.

 

Machen Sie mit, melden Sie sich als Mitglied beim PVB.

Gemeinsam erreichen wir mehr!